previous arrow
next arrow
Slider

<<< zurück

Projekt

Wohnen im Denkmal - Sanierung
Das Wohnhaus aus dem Baujahr 1903 überstand viele Umbauten. Die Massnahmen im Jahre 2004 und 2008 beinhalteten die Sanierung von 5 Wohnungen. Heutige Wohnanspüche und der Denkmalschutz waren für die Bauherrnschaft, die sich dem alten Gebäude verpflichtet fühlt, kein Widerspruch. Durch Rückführung von überbauten Flächen zu Loggien kommt das Gebäude heute dem originalen Zustand wieder näher und bietet stadtnah ein Gefühl des Wohnens im Grünen.

  • Standort
  • Bonn
  • Fertigstellung
  • 2004/2008
  • Leistungsphasen
  • 1 - 9
  • Fotografie
  • Behrendt & Rausch